*** 14.07.'19 16:30 Film Rauch hinter den Hügeln *** 13.09.'19 Kaffeeworshop *** 20.10.'19 Festliches Benefiz-Drehorgelkonzert *** 25.10.'19 Taschenparty Projekt Nyuzi ***

Gp

Übersicht unserer nächste Veranstaltungen (Details siehe unten)
14.07.'19 16:30 Film: "Rauch hinter den Hügeln" HdB
13.09.'19 19:00 Kaffeeworshop GPG
20.10.'19 17:00

Festliches Benefiz-Drehorgelkonzert zugunsten Glockenturm

Stadtkirche St.Veit
25.10.'19 Taschenparty Lädle

23.-30.03.'20

Info Woche  

unsere Veranstaltungstermine Online

Achtung: Wenn Sie einen der folgenden links aktivieren, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an Google gesendet.

Veranstaltungstermine im ical Format (via Google calendar)

Veranstaltungstermine im google calendar

 

Weitere Termine finden Sie unter der jeweiligen Rubrik Altpapier, Gesprächsrunde.


*** goldene Friedenstaube in Baruth gelandet ***

Die goldene Friedenstaube ist nun in Bauruth gelandet. Im Artikel hier steht zwar "Die „Eine-Welt-Gruppe“ Waldenbuch in Baden Württemberg verleiht diesen Preis", aber das macht Bürgermeister Fauth schon ganz alleine.

Im Rahmen des Abschlussgottesdienstes der Info-Tage 2019 hat uns die goldene Friedenstaube wieder verlassen.

Zunächst kehrt sie in die Obhut von Bürgermeister Fauth zurück, der sie dann an den Bürgermeister der Stadt Baruth, Herrn Peter Ilk weiterverleihen wird.

Die Stadt Baruth unterhält eine langjährige, sehr erfolgreiche Partnerschaft mit der mongolische Stadt Murun (z.B. gemeinsames Schulungszentrum, Hilfe bei der Wasserversorgung ...)


Am 15.06.2019  findet der Tag der offenen Gesellschaft am

Pestalozziweg oberhalb vom Hallenbad statt.

Am 14.07.2019 um 16.30 Uhr zeigt das Kulturwerk Waldenbuch in Kooperation mit Freundeskreis für Flüchtlinge, der Evang. Kirchengemeinde und der EineWelt-Gruppe im Haus der Begegnung, Bahnhofstraße 6 

 

Den Film
Der Rauch hinter den Hügeln

Eintritt: 3 Euro, freigegeben ab 16 Jahre

16 Menschen erzählen, was sie erleben mussten. Ein Dokumentarfilm über eine der am meist verfolgten ethnischen Minderheiten, über eine halbe Million Rohingyas, gegen die massive Gewalt ausgeübt wird. „Bilder, die den Zuschauer mit einem dicken Kloß im Hals zurücklassen.“ Mit einer Einführung über die Entstehung des Films und einem kurzen Vortrag über die Hintergründe des Konflikts wird Theresa Berg von Hilfe für Rohyngya e.V. den Film präsentieren und im Anschluss im Rahmen einer kleinen Bewirtung Ihre Fragen beantworten.

Foto: Theresa Berg

weitere Information

Am 13.09.2019 um 19.00 Uhr laden wir Sie herzlich ein, zu unserem Kaffee-Workshop im Haus der Begegnung, Bahnhofstraße 6 in Waldenbuch.

Der Röster, der den Workshop leiten wird,  heißt Alex Kunkel und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Kaffee. Um seine Kenntnisse zu vertiefen bereiste er schon 7 x das Kaffeeland Uganda. 

Mit folgenden Fragen werden wir uns im Rahmen des Workshops auseinandersetzen:

Was ist ein guter Kaffee?
Wie wird er am besten geröstet und zubereitet?
Wie wirkt Koffein?

Und mindestens genauso wichtig:

Wieviel Spekulation steckt im Welthandelsgut Kaffee?
Wer sind die Profiteure der Wertschöpfungskette?
Wie (un)sozial oder umweltgerecht geht es zu rund um unser Alltagsprodukt Kaffee?

weitere Infos

20.10.2019: Festliches Benefiz-Drehorgelkonzert zugunsten Glockenturm

Drehorgel trifft Klassik

Ein außergewöhnliches Konzert ist in der evangelischen Stadtkirche St. Veit am Sonntag, 20. Oktober, um 17 Uhr  zu erleben: Drehorgel­spielerinnen und –Spieler aus Süd­deutschland mit insgesamt 8 verschiedenen Drehorgeln laden zu diesem seltenen Augen- und Ohrenschmaus ein. Zu hören sind vor allem Werke der klassischen Musik, von Verdi, Händel, Vivaldi u.a. Besondere Highlights sind das Zusammenspiel von Drehorgel mit  Kirchenorgel und von Dreh­orgel mit Akkor­deon und Blockflöte. Der Eintritt ist frei, Ihre Spenden werden ausschließlich für die Renovierung des Kirchenturms verwendet. Durch das Programm führen Rosi und Frithjof Grögler aus Renningen.

 

Mit diesem Drehorgelkonzert beteiligt sich die EineWelt-Gruppe Waldenbuch and der Sanierung des Glockenturms unserer Stadtkirche St.Veit.

Am 25.10. um 19:00 wird Frau Sarah Müller uns ihr Projekt Nyuzi Blackwhite vorstellen.

Im Rahmen dieses Projektes werden in Kenia aus alten Materialien wie Zementsäcken und Viehfuttersäcken Taschen, Rucksäcke etc. hergestellt.

Man kann am 25.10. auch gleich die Produkte erwerben (Taschenparty).

Weitere Informationen

 

 

EineWelt-Lädle Waldenbuch

 

Auf dem Graben 23

71111 Waldenbuch

Tel.: 07157 53 51 393

Öffnungszeiten

Di + Mi 15-18 Uhr
Do + Fr 10-18 Uhr
Sa     10-13 Uhr

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Mehr erfahren

Druckversion Druckversion | Sitemap
EineWelt-Gruppe Waldenbuch e. V.